Merler Dorfgemeinschaft e.V.
Zuhause in Merl.

Sonnensegel für den Spielplatz Merler Winkel


Am 23.06.2022 wurde, pünktlich zum Beginn der Sommerferien, eine Idee der Dorfgemeinschaft am Spielplatz Merler Winkel umgesetzt. Gemeinsam mit der Städte- und Gemeindenstiftung der Kreissparkasse Köln und mit Unterstützung der Stadt Meckenheim konnten wir das Projekt nun realisieren.


Zur Pressemitteilung der Stadt Meckenheim...







10.000 € für das Ahrtal

Reinerlös des Dorffestes gespendet


Dernaus Bürgermeister Fred Sebastian (Dritter v. r.) nimmt den Spendenscheck der Merler Dorfgemeinschaft e.V. entgegen


Am 11.09.2021 fand das diesjährige Merler Dorffest als „Sommergarten“ auf dem Dorfplatz statt.
„Auf der einen Seite waren wir froh, dass es wieder möglich war, solche Feste zu feiern. Andererseits war es uns nach der Hochwasser-Katastrophe eine Herzensangelegenheit zu helfen. Die Folgen der Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind verheerend: überflutete Orte, weggerissene Straßen, eingestürzte Häuser, Einsturzgefahr bei vielen weiteren Gebäuden. Dutzende Vermisste – und sogar Tote. Bilder, die uns fassungslos machen. Somit stand für uns fest, den Reinerlös des diesjährigen Dorffestes zu spenden – und zwar dorthin, wo er am nötigsten gebraucht wird.“, so Vorsitzender Marco Deckers.
Der Reinerlös des Festes betrug 8.354,68 €. Edeka Breil aus Merl hat diesen Betrag dankenswerterweise auf eine Gesamtspendensumme in Höhe von 10.000 € aufgestockt.
Der Vorstand der Dorfgemeinschaft hat den Spendenscheck am 22.09.2021 an den Dernauer Ortsbürgermeister Fred Sebastian übergeben. „So können wir sicher sein, dass jeder Euro dort ankommt, wo er dringend gebraucht wird.“, so Deckers.
Fred Sebastian führte die Delegation aus Merl durch das von der Flut stark betroffene WeinKulturDorf. In Dernau sind ca. 90 Prozent der Bürger betroffen und davon haben fast alle alles verloren. Nicht nur ihr Zuhause ist zerstört, sondern ihre gesamte Existenz.



 
Anruf