Merler Dorfgemeinschaft e.V.
Zuhause in Merl.

Merl räumt auf.

Bei der Aktion „Merl räumt auf!“, die am 26.03.2022 zum dritten Mal stattfand, konnten auf Abstand knapp 30 Personen von der Dorfgemeinschaft begrüßt werden.


Nicole Deckers-Mülfarth, die die Aktion organisierte, berichtet: „Super, wie viele Bewohnerinnen und Bewohner ob Alt oder Jung mitgemacht und den Ort von Müll und Unrat befreit haben. Ganz besonders danke ich neben den vielen Teilnehmenden, dem städtischen Baubetriebshof für die freundliche Bereitstellung des Müllsammelequipments und Abholung des Mülls.“
Gefunden wurden diesmal u.a. ein Waschbecken, diverse Metallstangen, Hygieneartikel, Pizzakartons, Flaschen und unzählige Zigarettenkippen. „Eine großartige Aktion, die auch künftig im Kalender der Dorfgemeinschaft nicht fehlen wird.“, ergänzte der 2. Vorsitzende Jan Kindel.
Viele der Teilnehmenden wollen auch am 17. September wieder mitmachen, wenn es heißt: „Merl räumt auf.“
„Wir freuen uns besonders über eine hervorragende Beteiligung vor allem der neu Hinzugezogenen. Wir hoffen, dass Sie sich nach dem heutigen Anfang auch weiter für die Dorfgemeinschaft interessieren.“, so Nicole Deckers-Mülfarth.
Als Dankeschön der Organisatoren gab es für die Kinder eine Überraschung und für die Erwachsenen kühle Getränke.

 
Anruf